Zurück zu allen Events

Eröffnung: #2009

  • Galerie Alber 15 Am Römerturm Köln, NRW, 50667 Deutschland (Karte)

Herzliche Einladung zur Eröffnung der Doppelausstellung #2009 der chinesischen Künstlerin YIY ZHANG und des norwegischen Künstlers ARE BLYTT.

Im Fokus der Ausstellung steht der aktuelle Diskurs zum Thema individueller und gesellschaftlicher Identität, den die Künstler mithilfe transmedialer Ansätze der Bedeutung von Worten öffnen.

Beide Künstler*innen lösen in ihrem Werk das Wort durch die Übertragung in ein künstlerisches Medium von dessen ursprünglichem Kontext und vollziehen somit eine Abstraktion der sich dahinter befindlichen Bedeutung des Wortes. Sowohl ZHANG als auch BLYTT identifizieren sich in ihrer jeweiligen Arbeitsweise mit der Transformation traditioneller künstlerischer Medien, obgleich sich ihre Werke im konzeptuellen und visuellen Ausdruck grundlegend unterscheiden. Zeitlos und zugleich gesellschaftlich aktuell treffen in dieser Ausstellung zwei künstlerische Positionen aufeinander, die dem kontemporären Geschehen kaum näher sein könnten.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Frühere Events: 27. Oktober
TALKS & COFFEE